Qualitätsmanagement – Sicherung der Pflegequalität

Wir verstehen Qualitätsmanagement als Leitungsaufgabe und eine Führungsmethode, bei der „Qualität“ und vor allem die Sicherung der Pflegequalität, in den Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns gestellt wird.

> Download Qualitätsbericht des MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung)

Die Heimleitung und alle Mitarbeiter fühlen sich gleichermaßen verpflichtet, ihren Beitrag zur Qualität zu leisten und im jeweiligen Umfeld auf qualitativ hochwertige Ergebnisse hinzuwirken. Die verordnete Qualitätssicherung (§ 113 SGB XI) ist für uns nicht eine bloße Pflichtübung, sondern sie bringt uns einen erheblichen Nutzen im Hinblick auf unsere täglichen Arbeitsabläufe und auf die Qualitätssicherung.

Um der Qualitätssicherung gerecht zu werden ist es für uns notwendig Verfahren zu implementieren. An diesen Verfahren zur Qualitätssicherung und Entwicklung müssen möglichst alle Mitarbeiter teilhaben. Es ist nicht nur mehr eine Sache des Managements, sondern die Sache aller am Prozess Beteiligten. Wir verpflichten uns der ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung unseres Qualitätsmanagementsystems.